This page is not available in your selected language. Your language preference will not be changed but the contents of this page will be shown in English.

* Die Identifikation Ihres Standorts erfolgt näherungsweise anhand Ihrer IP-Adresse. Der identifizierte Standort deckt sich nicht zwingend mit Ihrer Staatsbürgerschaft oder Ihrem Domizil.

Sprache:

Veröffentlichung des Kotierungsprospektes der Julius Bär Gruppe AG

Teilen

Im Zusammenhang mit der Kotierung der Namenaktien der Julius Bär Gruppe AG wurde heute der Kotierungsprospekt veröffentlicht. Zusätzlich zur weiteren Detaillierung der Finanzinformationen, die bereits anlässlich der Ausserordentlichen Generalversammlung vom 30. Juni 2009 und der Präsentation des Halbjahresabschlusses 2009 vom 27. Juli 2009 vorgelegt wurden, enthält der Kotierungsprospekt pro forma-Finanzinformationen der Julius Bär Gruppe AG sowie die historischen Finanzdaten bis Mitte 2009 der wichtigsten operativen Einheit der Julius Bär Gruppe AG, der Bank Julius Bär & Co. AG, ebenso wie weitere Informationen zum Geschäftsverlauf, zur Corporate Governance und zu operativen Belangen. Zudem liefert der Kotierungsprospekt weitere Informationen zu diversen Themen wie:

  • Per erstem Handelstag der Aktien der Julius Bär Gruppe AG treten die derzeitigen Verwaltungsratsmitglieder der Julius Bär Holding AG in die Julius Bär Gruppe AG über, während der neue Verwaltungsrat der (auf diesen Zeitpunkt in GAM Holding AG umbenannten) Julius Bär Holding AG die anlässlich der Ausserordentlichen Generalversammlung vom 30. Juni 2009 gewählten Mitglieder umfassen wird.

  • Die Geschäftsleitung der Julius Bär Gruppe AG wird aus folgenden fünf Mitgliedern bestehen: Boris F.J. Collardi, Chief Executive Officer; Dieter A. Enkelmann, Chief Financial Officer; Bernhard Hodler, Chief Risk Officer; Jan A. Bielinski, Chief Communications Officer; und Christoph Hiestand, General Counsel.

  • KPMG AG, Zürich, wurde als Konzernprüfer der Julius Bär Gruppe AG bestimmt.

  • Die Aktien der Julius Bär Gruppe AG sind für das gesamte, am 31. Dezember 2009 endende Geschäftsjahr dividendenberechtigt; eine allfällige Dividendenausschüttung erfolgt im Jahr 2010.

  • Die Julius Bär Gruppe AG wird am 10. November 2009 ein Interim Management Statement publizieren. Das Jahresergebnis 2009 wird am 5. Februar 2010 veröffentlicht. Die erste Ordentliche Generalversammlung der Julius Bär Gruppe AG ist auf den 8. April 2010 in Zürich angesetzt.

  • Im Zusammenhang mit der Aufteilung werden die Verpflichtungen der Julius Bär Holding AG bezüglich der durch die Julius Baer Capital (Guernsey) I Ltd. emittierten und dem Kernkapital Tier 1 zurechenbaren Preferred Securities und der diesen zugrunde¬liegenden, von der Julius Bär Holding AG emittierten Schuldverschreibung (Note) in Höhe von CHF 225 Millionen auf die Julius Bär Gruppe AG übertragen.

<span>Die Julius Bär Holding AG wird die Aktien der Julius Bär Gruppe AG in Form einer Sachdividende an ihre Aktionäre ausschütten, d.h. je eine Namenaktie der Julius Bär Gruppe AG pro gehaltene Namenaktie der Julius Bär Holding AG, so dass die Aktionäre pro Aktie der Julius Bär Holding AG unmittelbar nach der Ausschüttung eine Aktie der Julius Bär Holding AG (auf diesen Zeitpunkt in GAM Holding AG umbenannt) und eine Aktie der Julius Bär Gruppe AG halten werden. Der Zeitpunkt, der die Berechtigung der Aktionäre der Julius Bär Holding AG zum Bezug der Aktien der Julius Bär Gruppe AG bestimmt, wird voraussichtlich der 30. September 2009 nach Handelsschluss sein. Die Ausschüttung der Aktien der Julius Bär Gruppe AG erfolgt voraussichtlich am 1. Oktober 2009 vor Handelsbeginn. Ab demselben Zeitpunkt werden die Aktien der GAM Holding AG ex Dividendenrecht gehandelt. Es wird erwartet, dass die Aktien der Julius Bär Gruppe AG nach Kotierung sowohl in den SMI als auch in den SLI aufgenommen werden.
</span><span>
Die Aktien der Julius Bär Gruppe AG werden im Main Standard der SIX Swiss Exchange kotiert sein und unter dem Tickersymbol "BAER", der International Security Identification Number (ISIN) CH0102484968 und der Valorennummer 10248496 gehandelt werden. Im Anschluss an die Kotierung der Aktien der Julius Bär Gruppe AG werden die Aktien der Julius Bär Holding AG (auf diesen Zeitpunkt in GAM Holding AG umbenannt) erwartungsgemäss weiterhin im Main Standard der SIX Swiss Exchange kotiert sein und im SLI verbleiben, jedoch aus dem SMI ausscheiden. Weiter werden die Aktien der GAM Holding AG in den SMIM sowie in den SPI Middle aufgenommen und unter dem Tickersymbol "GAM", der International Security Identification Number (ISIN) CH0102659627 und der Valorennummer 10265962 gehandelt werden.
</span><span>
Sowohl die künftige Julius Bär Gruppe AG als auch die künftige GAM Holding AG werden am 25. September 2009 zusätzliche Informationen zu Strategie, Management und Finanzzielen präsentieren.
</span><span>
Der Kotierungsprospekt vom 24. September 2009 (nur in Englisch verfügbar) sowie das entsprechende Kotierungsinserat sind in elektronischer Form auf der Website von Julius Bär (www.juliusbaer.com/listing) veröffentlicht. Gedruckte Exemplare des Kotierungsprospekts sind bei der Zürcher Kantonalbank (ZKB) erhältlich, Telefon: +41 (0) 44 293 6735, Fax: +41 (0) 44 293 6732, E-Mail: </span><script>dcw(’GhZXS0MNAB4GR3NJGAZIEA0=’)</script><span>.</span>