Zur Hauptseite

Our Company

Strategische Partnerschaft zwischen Julius Bär und Nomura

Our Company

Strategische Partnerschaft zwischen Julius Bär und Nomura

Julius Bär und Nomura geben bekannt, dass Nomura eine 40%-ige Aktienbeteiligung an Julius Bär Wealth Management AG (JBWM) erworben hat, einer bis anhin vollumfänglich im Besitz von Julius Bär befindlichen Tochtergesellschaft. JBWM erbringt internationale Wealth Management-Dienstleistungen für High-Net-Worth-Kunden in Japan. Die neue Aktienbeteiligung von Nomura ist für beide Unternehmen ein bedeutender Schritt in ihren strategischen Bemühungen im japanischen Markt und eröffnet Julius Bär Zugang zum vermögenden Kundensegment von Nomura.

Zürich / Tokio, 27. September 2018 – Die führende Private-Banking-Gruppe der Schweiz, die Julius Bär Gruppe AG, und Nomura Holdings Inc. haben heute bekannt gegeben, dass Nomura im Rahmen einer strategischen Partnerschaft einen 40%-Anteil an der Julius Baer Wealth Management AG erworben hat. Für Julius Bär eröffnet dies die Möglichkeit, den vermögenden Privatkunden von Nomura diskretionäre Vermögensverwaltungsmandate von JBWM anzubieten. Nomura ergänzt damit ihr umfassendes auf den Heimmarkt ausgerichtetes Produktangebot mit massgeschneiderten internationalen Mandatslösungen von JBWM.

JBWM hat sich seit 20 Jahren erfolgreich auf diskretionäre Vermögensverwaltungslösungen für Kunden in Japan spezialisiert. Ein in Zürich angesiedeltes Portfoliomanagement-Team erstellt Dienstleistungen im Auftrag der Kundenberater in der Niederlassung Tokio. Im Anlageprozess wird ein besonderes Augenmerk auf Währungsrisiken gelegt. Das Team, das sich als versiert im Umgang mit Marktzyklen erwiesen hat, zielt darauf ab, das Kapital der Kunden auch in schwierigem Marktumfeld erfolgreich zu verwalten.

Nach Abschluss der Transaktion wird JBWM in Julius Baer Nomura Wealth Management Ltd. umbenannt, um die strategische Partnerschaft zum Ausdruck zu bringen.

Bernhard Hodler, Chief Executive Officer von Julius Bär, kommentierte: «Diese strategische Partnerschaft mit Japans wichtigstem Wertpapierhaus ist ein Meilenstein unserer Geschäftsstrategie in Japan. Globale Finanzmärkte werden immer komplexer und erfordern ein kompetentes Risikomanagement, wie es im Mittelpunkt unserer Dienstleistungen in Japan steht. Dank der Zusammenarbeit mit Nomura mit umfassenden japanischen Netzwerk ist es uns möglich, unser international diversifiziertes Angebot einer neuen Zielgruppe zur Verfügung zu stellen und unsere Präsenz in Japan weiter auszubauen.»

Downloads

Medienmitteilung (DE) | 53 KB Medienmitteilung (JA) | 166 KB

Kontakt

Willkommen bei Julius Bär

Einstiegsseiten

Julius Bär Services