Unsere Mitarbeitenden

Unser Geschäft hängt von Menschen ab. Daher sind das Wohlergehen unserer Mitarbeitenden, die Etablierung einer fortschrittlichen Arbeitsumgebung sowie die Weiterentwicklung und lange Verweildauer unseres Personals von grösster Bedeutung für uns.
Rund um den Globus gelten für unsere Mitarbeitenden attraktive Arbeitsbedingungen und wettbewerbsfähige Leistungen. Des Weiteren ermutigen wir unsere Mitarbeitenden auf der ganzen Welt dazu, an geeigneten Ausbildungsprogrammen der Julius Bär Academy1 und externer Anbieter teilzunehmen.

Engagement für die Gemeinschaft

Wir legen zudem grosses Gewicht auf unterschiedliche Arten von Engagement zugunsten der lokalen Gemeinschaften, in denen wir tätig sind:

  • Die Julius Bär Stiftung ist der offizielle Philanthropie-Zweig der Julius Bär Gruppe.
  • Julius Baer Cares beinhaltet ein von der Basis ausgehendes Engagement für Gemeinschaften, das von Mitarbeitenden in Hongkong, Singapur, der Schweiz, Uruguay, Panama, Grossbritannien und Irland sowie Guernsey initiiert wurde und vorangetrieben wird.
  • Die Julius Bär Kunstsammlung spezialisiert sich auf die Arbeiten zeitgenössischer Künstler, die aus der Schweiz stammen oder in ihr leben.
  • Durch Sponsoring unterstützt Julius Bär ein breites Spektrum an kulturellen Aktivitäten.

1mit lokalen Präsenzen in der Schweiz, Singapur und Hongkong