Um Ihren aktuellen Standort zu wechseln, wählen Sie einen der aufgeführten Julius Bär Standorte oder klicken Sie auf International.

E-Services

Bitte auswählen
Weitere E-Services

* Die Identifikation Ihres Standorts erfolgt näherungsweise anhand Ihrer IP-Adresse. Der identifizierte Standort deckt sich nicht zwingend mit Ihrer Staatsbürgerschaft oder Ihrem Domizil.

Newsletter

Für den Insights Newsletter anmelden

Newsletter

Für den Insights Newsletter anmelden

Nachhaltige Kapitalanlagen: Die Verbindung von Werten und Wertentwicklung

Ziel einer verantwortlichen Vermögensverwaltung ist es, Vermögen zu schützen, zu vermehren und an die nächste Generation weiterzugeben und dabei die globalen Herausforderungen von heute zu bewältigen. Silvia Wegmann, unser Head of Sustainable Investment Solutions, erklärt nachhaltige Kapitalanlagen in unserem #WealthInsights-Video. Sie spricht über das Wesen nachhaltiger Kapitalanlagen, darüber, warum sich Menschen und Unternehmen engagieren und wie man in diesen Bereich einsteigen kann.

Drucken
share-mobile

Teilen

Teilen

Sprechen Sie uns an

> Erfahren Sie mehr über unseren Ansatz für nachhaltige Kapitalanlagen
> Weitere Ressourcen finden Sie auf unserem Hub

Sonderbericht - Earth Matters

«Earth Matters» wird zusammen mit den Expertinnen und Experten der Abteilung Responsible Investment von Julius Bär produziert und hat die übermässige Nutzung natürlicher Ressourcen zum Thema. Der Bericht gibt Einblick in die Erfahrungen, die Kenntnisse und das Fachwissen von Branchenführern. Er befasst sich mit drei Schlüsselbereichen, die zusammen dem Schutz und Erhalt der natürlichen Grenzen der Welt dienen und entscheidend für eine blühende Zukunft sind: Blue Economy, Städte der Zukunft und nachhaltige Landnutzung. 

Download nur auf Englisch

Vielen Dank, dass Sie unsere Publikation heruntergeladen haben.

Bitte denken Sie auch daran, sich für unseren Newsletter anzumelden.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website benutzerfreundlich zu gestalten. Bitte klicken Sie auf «Akzeptieren» oder «Einstellungen anpassen», um festzulegen, welche Cookies gesetzt werden sollen. Ihre Präferenzen laufen nach sechs Monaten ab. Wenn keine Wahl getroffen wird, kommt die Standardoption «Keine Zustimmung» zur Anwendung. In unserer Datenschutzrichtlinie finden Sie nähere Angaben zu unserem Einsatz von Cookies, zum Datenschutz und zu Ihrem Recht auf jederzeitigen Widerruf Ihres Einverständnisses.