This page is not available in your selected language. Your language preference will not be changed but the contents of this page will be shown in English.

Um Ihren aktuellen Standort zu wechseln, wählen Sie einen der aufgeführten Julius Bär Standorte oder klicken Sie auf International.

E-Services

Bitte auswählen
Weitere E-Services

* Die Identifikation Ihres Standorts erfolgt näherungsweise anhand Ihrer IP-Adresse. Der identifizierte Standort deckt sich nicht zwingend mit Ihrer Staatsbürgerschaft oder Ihrem Domizil.

Newsletter

Für den Insights Newsletter anmelden

Newsletter

Für den Insights Newsletter anmelden

Blockchain und Kryptowährungen – wo wir stehen und wohin die Reise gehen könnte

In unserer dritten und letzten Folge zum Thema Blockchain und Kryptowährungen, sprechen Martina Kauth, Investment Writer bei Julius Bär, Daniel Liebau, Gründer von Lightbulb Capital, und Alex Ruchti, Research-Analyst bei Julius Bär, über die Regulierung von digitalen Vermögenswerten, sogenannte Zentralbank-Digitalwährungen und den wichtigen Trend der dezentralen Finanzen.

Drucken
share-mobile

Teilen

Teilen

Hinken die Regulierungsbehörden bei der Einführung von Kryptowährungen wirklich hinterher? Müssen wir uns Sorgen um den Datenschutz machen, wenn die Zentralbanken ihr eigenes digitales Geld herausgeben? Und werden Smart Contracts bald den gesamten Finanzsektor auf den Kopf stellen?

Podcast hören
Klicken sie auf den Player um den Podcast abzuspielen:

Beyond Markets Podcast Episode 18: Blockchain und Kryptowährungen – wo wir stehen und wohin die Reise gehen könnte

-00:00

  • Download audio | MP3, 62 MB
  • Beyond Markets

    Beyond Markets von Julius Baer ist eine Serie über die neusten Marktentwicklungen mit interessanten Gesprächen, Einblicken und Beiträgen von Persönlichkeiten rund um den Globus. In jeder Episode liefern wir praktischen Rat zu makro- und mikroöknomischen Themen in einem stetig verändernden, wirtschaftlich Umfeld. 

    Zugehörige Artikel