Zur Hauptseite

Bank Julius Bär Europe AG verstärkt Präsenz im Norden

Bank Julius Bär Europe AG verstärkt Präsenz im Norden

Die Bank Julius Bär Europe AG, die auf das Private Banking für anspruchsvolle vermögende Privatkunden spezialisiert ist, stellt Markus Merk als neuen Senior-Berater ein.

Frankfurt am Main, 6. März 2018 – Erst im vergangenen Jahr setzte die Bank Julius Bär Europe AG ihren Wachstumskurs der vergangenen Jahre auch auf der Beratungsseite fort und verstärkte mit Alexander Schmidt und Andreas Wagner den Norden Deutschlands. Nun konnte mit Markus Merk ein weiterer namhafter Berater für die Region gewonnen werden.    

Markus Merk startete seine Karriere vor rund 21 Jahren und war zuletzt beim Bankhaus Hallbaum als Stellvertretender Abteilungsleiter Private Banking tätig. Bei Julius Bär fokussiert sich Merk seit dem Jahresanfang auf die ganzheitliche Betreuung vermögender Privatkunden.                    

„In den vergangenen Jahren konnten wir viele Neukunden im norddeutschen Raum von unseren Dienstleistungen überzeugen. Ich freue mich, dass wir mit unserem neuen Kollegen Markus Merk einen sehr erfahrenen sowie hochkompetenten Berater für uns gewinnen konnten, der unsere Kunden im Bereich der Vermögensverwaltung und Vermögensberatung bedienen kann“, erklärt Heiko Schlag, Vorstandsvorsitzender der Bank Julius Bär Europe AG.

Downloads

Medienmitteilung | 50 KB

Kontakt

Willkommen bei Julius Bär

Einstiegsseiten

Julius Bär Services