Willkommen bei Julius Bär in Deutschland – Schweizer Werte und weltweite Kompetenz für unsere Kunden

Die Ursprünge der Bank Julius Bär reichen bis ins Jahr 1890 zurück. Seither betreut und berät die renommierte Schweizer Private-Banking-Gruppe anspruchsvolle Privatkunden und Family Offices rund um den Globus. Unsere Kundenbeziehungen basieren auf Partnerschaft, Kontinuität und gegenseitigem Vertrauen. 

Heute ist Julius Bär die führende Private-Banking-Gruppe der Schweiz, deren wichtigste operative Gesellschaft die Bank Julius Bär & Co. AG ist.  

Wofür Julius Bär steht:

  • Wir leben reines Private Banking – für unsere Kunden vor Ort und weltweit
  • Wir sind unabhängig – unserem Schweizer Familienerbe verpflichtet
  • Wir beraten objektiv und kompetent – auf Basis der offenen Produktplattform von Julius Bär
  • Wir handeln unternehmerisch und sind innovativ – als Taktgeber der Branche

Die Bank Julius Bär in Deutschland wurde 1989 gegründet und ist auf die Bedürfnisse von Privatkunden ausgerichtet. Mit unseren Standorten in Düsseldorf, Frankfurt am Main (Hauptsitz Deutschland), Hamburg, Kiel, Mannheim, München, Stuttgart und Würzburg streben wir nach jener Kundennähe, die eine individuelle, beständige Betreuung erst möglich macht. Wir verbinden lokales Markt-Know-how mit dem weltweiten Erfahrungsschatz der Julius Bär Gruppe zum Nutzen unserer Kunden.

Zuverlässigkeit, Kontinuität und absolute Integrität bestimmen stets unser Handeln – im besten Sinne von Banking «made in Switzerland».

Globale Präsenz 

Julius Bär ist in allen wichtigen Finanzzentren vertreten. Mit Hauptsitz in Zürich sind wir an wichtigen Standorten präsent wie etwa in Dubai, Frankfurt, Genf, Hongkong, London, Luxemburg, Mailand, Monaco, Montevideo, Moskau, Mumbai, Singapur und Tokio. Herzlich willkommen in der Private-Banking-Welt von Julius Bär. Herzlich willkommen in der Private-Banking-Welt von Julius Bär.