This page is not available in your selected language. Your language preference will not be changed but the contents of this page will be shown in English.

Um Ihren aktuellen Standort zu wechseln, wählen Sie einen der aufgeführten Julius Bär Standorte oder klicken Sie auf International.

E-Services

Bitte auswählen
Weitere E-Services

* Die Identifikation Ihres Standorts erfolgt näherungsweise anhand Ihrer IP-Adresse. Der identifizierte Standort deckt sich nicht zwingend mit Ihrer Staatsbürgerschaft oder Ihrem Domizil.

Sprache:

Nico Rosberg wird globaler Markenbotschafter von Julius Bär

share-mobile

Teilen

Teilen

Julius Bär freut sich, Nico Rosberg als ihren globalen Markenbotschafter bekannt zu geben. Der Formel-1-Weltmeister von 2016 ist inzwischen erfolgreicher Nachhaltigkeitsunternehmer und Investor in zukunftsweisende Technologien sowie Gründer des Greentech Festivals. Als Botschafter und Partner von Julius Bär wird er künftig für die Engagements und Initiativen der Bank in den Bereichen Nachhaltigkeit, nachhaltiges Investieren und Zukunftstrends stehen.

Zürich, 2. Juni 2021 – Julius Bär hat heute eine Partnerschaft mit Nico Rosberg angekündigt, der die Bank als Markenbotschafter in ihren verschiedenen Engagements rund um das Thema Nachhaltigkeit vertreten wird.

2016 zog sich Nico Rosberg nach dem Gewinn der Formel-1-Weltmeisterschaft als aktiver Fahrer aus dem professionellen Rennsport zurück. Seitdem engagiert er sich als Unternehmer und als Investor vor allem in den Bereichen Nachhaltigkeit, Elektromobilität und Green Technology. Aktuell ist er bei mehreren richtungsweisenden Unternehmen und Projekten beteiligt. Ausserdem ist er Aktionär der Formel E und einer der Gründer des Greentech Festivals – bei beiden ist die Bank Julius Bär auch langjähriger Partner.

Als Markenbotschafter von Julius Bär wird Nico Rosberg unter anderem bei der Formel-E-Partnerschaft und beim Greentech Festival sowie generell im Zusammenhang mit den Aktivitäten der Bank im Bereich nachhaltiges Investieren und ihrer Next Generation-Anlagephilosophie agieren.

Philipp Rickenbacher, CEO von Julius Bär, sagte: «Julius Bär freut sich ausserordentlich, Nico Rosberg als Partner gewonnen zu haben. Mit seiner Leidenschaft für Innovation und unseren gemeinsamen Werten ist er eine perfekte Ergänzung zu unseren Engagements in den Nachhaltigkeits- und Zukunftsthemen. Wir teilen die gleiche Vision einer grüneren, nachhaltigeren Zukunft durch verantwortungsvolles Investieren. Gemeinsam können wir uns für einen positiven Wandel weltweit einsetzen.»

Nico Rosberg kommentierte: «Ich bin sehr stolz, Julius Bär bei ihrer Nachhaltigkeitsstrategie unterstützen zu dürfen. Für mich sind Investments auch immer Investments in die Zukunft, weshalb ich davon überzeugt bin, dass die Finanzwirtschaft Nachhaltigkeit und Gewinn zusammen denken muss. Banken trifft hier eine besondere Verantwortung und es macht mich stolz, dass Julius Bär in dieser Hinsicht wegweisend ist. Ich freue mich auf unsere gemeinsamen Projekte.»

Kontakt