This page is not available in your selected language. Your language preference will not be changed but the contents of this page will be shown in English.

Um Ihren aktuellen Standort zu wechseln, wählen Sie einen der aufgeführten Julius Bär Standorte oder klicken Sie auf International.

E-Services

Bitte auswählen
Weitere E-Services

* Die Identifikation Ihres Standorts erfolgt näherungsweise anhand Ihrer IP-Adresse. Der identifizierte Standort deckt sich nicht zwingend mit Ihrer Staatsbürgerschaft oder Ihrem Domizil.

Sprache:

Julius Bär baut Real-Estate-Dienstleistungsangebot im Rahmen der Marktstrategie Schweiz aus

share-mobile

Teilen

Teilen

Im Rahmen ihrer Marktstrategie für die Schweiz wird Julius Bär ihr Real-Estate-Dienstleistungsangebot erweitern, das bisher auf Hypothekarfinanzierungen fokussiert war. Dafür erwirbt die Gruppe in einem ersten Schritt einen 83%-Anteil an Kuoni Mueller & Partner (KMP), einem führenden integrierten Immobiliendienstleister mit Sitz in Zürich. Dominik Weber, der aktuelle Mehrheitseigentümer und CEO von KMP, wird bei Julius Bär die neue Position des Head Real Estate Advisory übernehmen.

Zürich, 21. Juli 2021 – Um dem wachsenden Bedarf an umfassenden Immobilienlösungen in der Schweiz gerecht zu werden, wird Julius Bär eine neue Einheit schaffen, die sich ganz dieser wichtigen Anlageklasse widmet. Sie wird ihr Angebot von der schon heute angebotenen Hypothekarfinanzierung auf die Abdeckung des gesamten Lebenszyklus von Immobilien ausweiten, einschliesslich Beratung, Vermittlung, Finanzierung und Strukturierung sowie damit verbundene Dienstleistungen wie Investment Management, Bewertung und spezialisierte Immobilienbewirtschaftung.

Julius Bär wird diese Dienstleistungen gemeinsam mit KMP erbringen, an der sie eine Mehrheitsbeteiligung von 83% erwerben wird. Über den Preis der Transaktion mit KMP, die profitabel ist, wurde Stillschweigen vereinbart; die Akquisition wird jedoch keinen materiellen Einfluss auf die Kapitalquoten von Julius Bär haben. Die neue Tochtergesellschaft wird einen zentralen Bestandteil des Real-Estate-Angebots von Julius Bär bilden und dabei als strategischer Partner in den Bereichen Immobilienbewertung, Bewirtschaftung und Vermittlung von kommerziellen- und Wohnimmobilien fungieren, letzteres sowohl via traditionelle als auch digitale Kanäle wie die bestehende KMP-Plattform Maklando. Im Vermittlungsgeschäft von Wohnimmobilien soll die starke KMP-Präsenz im Grossraum Zürich auf den französischsprachigen Teil der Schweiz ausgeweitet und auch im Tessin eine Marktabdeckung aufgebaut werden. Julius Bär wird im Immobilienbereich weiterhin mit Drittanbietern zusammenarbeiten und somit auch in Zukunft den Ansatz einer offenen Architektur verfolgen.

Ab dem 4. Quartal 2021 wird Dominik Weber, der aktuelle Mehrheitseigentümer und CEO von KMP, die neue Real-Estate-Einheit von Julius Bär aufbauen. Dominik Weber bringt langjährige und umfangreiche Erfahrung in den verschiedenen Bereichen des Immobiliengeschäfts mit, von Investment Management bis hin zu Vermittlung von gewerblichen Immobilien, insbesondere in der Schweiz, aber auch im Ausland. Er wird massgeblich an der Entwicklung des Immobilienangebots von Julius Bär beteiligt sein und als Minderheitseigentümer weiterhin Verwaltungsratspräsident der KMP bleiben.

Dieter Enkelmann, Group CFO und Head Finance & Markets Julius Bär, kommentiert: “Ich freue mich sehr, dass wir künftig unseren Schweizer und internationalen Kunden ein zeitgemässes Angebot für ihre Bedürfnisse im Bereich Immobilieninvestitionen in der Schweiz bieten können. Ich bin überzeugt, dass wir mit Dominik Weber den richtigen Experten gewonnen haben, um unsere Dienstleistungen gemeinsam mit dem KMP-Team, den zahlreichen involvierten Kundenberatern und den Fachexperten innerhalb unserer Bank zu gestalten und zu führen. Das neue Angebot wird allen Beteiligten Nutzen bringen, insbesondere den Kunden.”

Dominik Weber, CEO von KMP und designierter Head Real Estate Advisory von Julius Bär, sagt: “Ich bin stolz, dass wir mit Julius Bär einen neuen Partner gefunden haben, der KMP auf die nächste Stufe bringen wird. Gleichzeitig freue ich mich, bei Julius Bär, der führenden unabhängigen Schweizer Wealth-Management-Gruppe, ein starkes Immobiliengeschäft entwickeln zu können. Dieser Schritt basiert auf unserer jahrzehntelangen Erfahrung im Schweizer Immobiliensektor und unserem grossen Netzwerk und bietet mir persönlich eine neue Herausforderung, die für beide Seiten, Julius Bär und KMP, gleichermassen vorteilhaft ist.”

Kontakt