Zur Hauptseite

Julius Bär baut Beteiligung an Kairos auf 100% aus

Julius Bär baut Beteiligung an Kairos auf 100% aus

Julius Bär, die führende Private-Banking-Gruppe der Schweiz, hat heute bekannt gegeben, dass sie ihre Beteiligung an Kairos Investment Management SpA (Kairos) auf 100% ausbaut. Paolo Basilico fungiert neu nicht nur als CEO von Kairos, sondern auch als Präsident des Verwaltungsrates.

Zürich, 9. Januar 2018 – Julius Bär hat heute bekannt gegeben, dass sie ihre Beteiligung an Kairos auf 100% ausbaut. Im Jahr 2016 hatte die Gruppe ihre 2013 erworbene ursprüngliche Beteiligung von 19.9% auf 80% erhöht. Vorbehaltlich üblicher Anpassungen im Rahmen des Verkaufs beläuft sich die Transaktionssumme für die verbleibenden 20% der Anteile auf EUR 96 Millionen.

Kairos erzielte 2017 ein hervorragendes Ergebnis. Seit dem Beginn der strategischen Partnerschaft mit Julius Bär im Jahr 2013 sind die von Kairos verwalteten Vermögen von ursprünglich EUR 4 Milliarden auf EUR 11 Milliarden gewachsen.

Kairos bietet Julius Bär einen exklusiven Zugang zum attraktiven inländischen Vermögensverwaltungsmarkt in Italien. Die Gesellschaft soll unter ihrem traditionsreichen Namen und mit dem bestehenden Management-Team weitergeführt werden. Paolo Basilico, Gründungspartner und CEO von Kairos, wurde zum Präsidenten ernannt. Diese Rolle hatte er bereits bis April 2016 inne. Er bleibt CEO des Unternehmens und leitet in dieser Funktion ein gut etabliertes Team von Anlageexperten.

Bernhard Hodler, CEO von Julius Bär, kommentierte: „Seit dem Beginn unserer Partnerschaft im Jahr 2013 hat Kairos seine ausgezeichnete Position im italienischen Wealth-Management-Sektor erfolgreich und profitabel ausgebaut. Wir freuen uns, den erreichten Status nun innerhalb der Julius Bär Gruppe weiter festigen zu können.“

Paolo Basilico ergänzte: „Wir sind sehr zufrieden mit dem Wachstum, das Kairos in den letzten Jahren als Teil der Julius Bär Gruppe erzielt hat. Diese Entwicklung bestätigt unsere Positionierung, den Kunden unabhängige, erstklassige Anlagelösungen anzubieten und ist gleichzeitig Ergebnis der erfolgreichen Kooperation mit Julius Bär. Wir freuen uns daher sehr, diese Partnerschaft weiter zu vertiefen.“

Downloads

Medienmitteilung | 55 KB

Kontakt

Willkommen bei Julius Bär

Einstiegsseiten

Julius Bär Services