Seit 2015 ist Julius Bär stolzer offizieller Finanzsponsor der Art Dubai für Gegenwartskunst. Die Art Dubai ist die führende internationale Kunstmesse für den Nahen Osten, Afrika und Südasien. Julius Bär ist auch offizieller Partner des Forum-Fellows-Programms der Messe, das es ausgewählten Kuratoren und Künstlern ermöglicht, Ideen und Best Practices auszutauschen und ihre Kompetenzen zu erweitern. Seit dem Start des Programms im Jahr 2011 hat sich eine dynamische Gruppe von Alumnis gebildet. Viele von ihnen pflegen eine Zusammenarbeit, die über den Programmrahmen hinausreicht.

Die Partnerschaft von Julius Bär und der Art Dubai steht im Einklang mit unserer langfristigen Verpflichtung, die Entwicklung der VAE als geschäftliches und kulturelles Zentrum zu unterstützen. Sie unterstreicht auch unser Vertrauen in die Bedeutung der lokalen Kunstszene, von der wir annehmen, dass sie sich weiterentwickelt und das anhaltende Interesse der weltweiten Kunstgemeinschaft auf sich zieht.

An der Messe 2016 waren 94 Galerien aus 40 Ländern präsent und Besucherinnen und Besucher erhielten die Gelegenheit, die Werke von mehr als 500 lokalen und internationalen Künstlern zu entdecken.