This page is not available in your selected language. Your language preference will not be changed but the contents of this page will be shown in English.

如需選擇其他地區站點,請瀏覽以下的瑞士寶盛業務據點選項。倘若未提供您所選地區,請前往我們的國際站點。

電子服務

請選取
其他電子服務

您的所處位置是根據您的 IP 位址而得,這與您的國籍或居留地並無絕對關係。

General Purchasing Conditions of Bank Julius Baer & Co. Ltd.

Provided a contract between Bank Julius Baer & Co. Ltd and the supplier references to the General Purchasing Conditions of Bank Julius Baer & Co. Ltd. (GPC), the version of the GPC mentioned in the contract shall apply. If the GPC are not referenced in the contract, only the contractual terms and conditions agreed in the respective contract shall apply.

Supplier at Bank Julius Baer & Co. Ltd.

Julius Baer strives to play a responsible role in the various social, political, economic, regulatory and ecological systems in which the Bank is active. For this reason, Julius Baer expects its suppliers (and their subcontractors) to maintain high standards of business practice and comply with the attached Code of Conduct for Business Partners below.

Allgemeine Einkaufsbedingungen der Bank Julius Bär & Co. AG

Unter der Voraussetzung, dass ein Vertrag zwischen der Bank Julius Bär & Co. AG und des Lieferanten auf die Allgemeinen Einkaufsbedingungen der Bank Julius Bär & Co. AG (AEB) referenziert, gelten die AEB in der im Vertrag genannten Version. Falls die Parteien nicht die Anwendbarkeit der AEB vereinbart haben, gelten ausschliesslich die im jeweiligen Vertrag vereinbarten Vertragsbedingungen.

Lieferant bei der Bank Julius Bär & Co. AG

Die Julius Bär versteht sich als verantwortungsbewusster Teil der verschiedenen sozialen, politischen, regulatorischen, ökologischen und marktwirtschaftlichen Systeme, in denen wir aktiv sind. Deshalb erwartet die Julius Bär von seinen Lieferanten (und deren Subunternehmern), dass sie sich in ihrem geschäftlichen Gebaren an hohe Standards halten und unten stehenden Verhaltenskodex für Business Partner einhalten.